mitgliederwerden grey iconMitglied werden
© ZVG
Kulturpunkt im Progr, Bern

Wesen in Karo

Der eine malt Wesen, die sich aus einem (klein-)karierten Muster herauskristallisieren, der andere kreiert feingliedrig, filigrane 3D-Drahtskulpturen und Sandbilder. Für Jonas Scheidegger (Bild) und René Kleeb bedeutet die künstlerische Kreation sehr viel und hat ihnen auch in schweren Zeiten geholfen. Die Kunstschaffenden aus dem Verein «Kunstwerkstatt Waldau» stellen ihre Werke im Kulturpunkt ... »Weiterlesen
© ZVG
Bernexpo, Bern

Für den Erhalt von Kulturgütern

In der BernExpo findet die erste nationale Fachmesse für Museen, Denkmalpflege und Kulturgüter, die «Cultura Suisse», statt. Der Fokus der Messe liegt auf den Themengebieten der Konservierung und Restaurierung von Denkmälern und Exponaten im Museum. Über 100 Insitutionen, Vereine, Verbände und Unternehmen stellen aus, dazu gibt es ein Rahmenprogramm – beispielsweise eine Live-Show zur jahrtausendalten ... »Weiterlesen
© Bernisches Historisches Museum
Bernisches Historisches Museum

Der Mensch hinter dem Genie

Im Jahr 1905 warf der in Bern wohnhafte Physiker Albert Einstein mit seiner Relativitätstheorie alle bestehenden Vorstellungen von Raum und Zeit über den Haufen und wurde zu einer weltweiten Berühmtheit. Das Bernische Historische Museum beleuchtet in seinem «Einstein Museum» multimedial und illustrativ die privaten und beruflichen Aspekte aus dem Leben des Genies. »Weiterlesen
© ZVG
Kunstraum Gepard 14, Liebefeld

Form trägt Früchte

Ohne Berührungsängste nähert sich die gebürtige Düsseldorfer Künstlerin Silvia Fuchs im Kunstraum Gepard 14 der eigenen Formsprache. In den Monaten Dezember und Januar experimentierte sie zu diesem Thema mit Zeichnungen, Malerei und Bildhauerei und präsentiert nun die Früchte ihrer Arbeit. »Weiterlesen
© Thomas Grogg
Galerie Kunstreich, Bern

Landschaften aus Öl und Acryl

Seine Landschaften aus Öl- und Acrylfarben sind so abstrakt wie konkret und lassen dem Zufall viel Raum. Die Bilder des Solothurners Thomas Grogg lassen viel Assoziationsraum im Bereich der Landschaft zu, die sich aus den unterschiedlichen Farbschichten dem Betrachter offenbaren. Ebenfalls in der Galerie Kunstreich zu sehen sind Bilder und Skulpturen von Diamantino Sousa. »Weiterlesen
© Lena Maria Thüring
Showroom Progr, Bern

Spiel mit Biografien

Die Basler Künstlerin Lena Maria Thüring verwebt in ihrer Video­arbeit «Future Me» (2016) Biografien von Jugendlichen zu einem Tanz aus Wahrheit und Fiktion. Was haben die jungen Tänzerinnen und Tänzer mit den Erzählungen aus dem Off zu tun? Das geheimnisvolle Video ist im Showroom der Plattform videokunst.ch im Progr zu sehen. »Weiterlesen
© Franz Gertsch
Galerie Kornfeld, Bern

Mit Gertsch durch die Jahreszeiten

Franz Gertsch wandelt in seinen fotorealistischen Bildern gerne durch die Jahreszeiten. In der Galerie Kornfeld sind in der Ausstellung «Winter & Sommer» Ausschnitte und Farbvarianten der grossformatigen Holzschnitte «Winter» (Bild), «Sommer» und «Maria II» des Burgdorfer Künstlers ausgestellt. »Weiterlesen
© Lina Müller
Kunsthaus Grenchen

Pastellfarbener Traum

Lina Müllers Werke hängen im Rahmen der Ausstellungsreihe «20m2 – Fenster ins Atelier von …» im Kunsthaus Grenchen. Aus pastellfarbenen Formen entstehen oftmals verträumte Collagen. Beim Betrachten kann man beinahe ins Bild eintauchen und fühlt sich von weicher Watte umgeben. Gleichzeitig haben Müllers teils surreale Kreationen klare Strukturen. »Weiterlesen
«Bastomania» von M.S. Bastian und Isabelle L.© ZVG
Diverse Galerien, Bern

Comicwelten und Standortbestimmungen

Das jährlich stattfindende Berner Galerienwochenende bewegt sich dorthin, wo sich Kunst und Comic Guten Tag sagen. Aber auch dorthin, wo ortsspezifische Kunst entsteht und die Rolle kleiner Galerien diskutiert wird. »Weiterlesen
© ZVG
Alpines Museum, Bern

Von oben herab

Auf alten Schweizer Postkarten darf ein ganz bestimmtes Sujet auf keinen Fall fehlen: die Alpen. Das Alpine Museum wünschte sich genau solche Postkarten aus den Bergen und zeigt in der Ausstellung «Liebe Grüsse …» das kunterbunte Sammelsurium an Grüssen aus den Bergen. An der Vernissage führt der Germanist Heiko Hausendorf in die Postkartensprache ein. »Weiterlesen
Wahlzettel gehören je nach Kanton in die Urne oder in die Luft.© EDA, Präsenz Schweiz
Polit-Forum, Bern

Fingerzeig

Landsgemeinde, Urnengang, Urban Citizenship – Das Polit-Forum begutachtet in einer Ausstellung die «Moderne direkte Demokratie». »Weiterlesen
Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden