mitgliederwerden grey iconMitglied werden
© Abegg-Stiftung / Foto: Christoph von Viràg
Abegg-Stiftung, Riggisberg

Adliges Stück

Der Kurfürst August von Sachsen lebte im 16. Jahrhundert und besass ein dreiteiliges Ensemble in den Hausfarben des Herzogtums von Sachsen: schwarz und gelb. Heute gehört der Dreiteiler der Rüstkammer in Dresden, die ihn der Abegg-Stiftung zur delikaten Untersuchung und Restaurierung ausgeliehen hat. Bevor es wieder retourniert wird, kann das prunkvolle Fürstenkostüm aus Dresden begutachtet werden.

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden