mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Abgründe am Familientisch.© Rolf Veraguth
Theater Matte, Bern

Allzu Tierisches

Yasmina Rezas «Gott des Gemetzels» kommt in einer Dialektfassung auf die Bühne des Theater Matte.

Schon Rousseau wusste: Der Mensch ist ein wildes Tier im Mensch-Kostüm, getarnt durch moralische Zwänge und gesellschaftliche Vorstellungen. Unter der dünnen Fassade der Anständigkeit und der guten Sitten liegt seine wahre Natur und wartet darauf, herauszukommen. Wie schnell das gehen kann und wie hässlich das aussieht, zeigt Yasmina Rezas bedrückend-komisches Kammerspiel «Der Gott des Gemetzels». Aus dem Streit zweier Kinder entwickelt sich eine groteske Auseinandersetzung der beiden Elternpaare – und es fehlt nicht mehr viel, bis sich die gutbürger­lichen Eheleute gegenseitig zerfleischen. Das Theater Matte zeigt «Der Gott des Gemetzels» in einer Dialektfassung von Corinne Thalmann. 

Wir verlosen 2 × 2 Tickets für die Vorstellung vom Sa., 23.10., 20 Uhr: 
tickets@bka.ch

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden