mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© Jelena Jankovic
Schlachthaus Theater, Bern

Musik als Utopie

Sie füllte einst Stadien, doch der Jugoslawienkrieg der 90er-Jahre brachte ihre Karriere ins Wanken: Die jugoslawische Folk- und Popsängerin Lepa Brena polarisierte und kritisierte, was bis zu Terrordrohungen während ihren Konzerten führte. Im Stück «Das Lepa Brena Projekt» von Vladimir Aleksic und Olga Dimitrijevic 
zeichnet Brenas Utopie nach. Am letzten Spieltag finden im Anschluss an das Stück ein Konzert der Sängerin Nina Kraljic´ statt.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden