mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© Nicole Pfister
Dampfzentrale, Bern

Spiel mit dem Risiko

Bei Joshua Monten («Romeo, Romeo, Romeo») wird der Körper auf der Bühne zum Spielzeug. Er probiert aus, imitiert, spürt Adrenalin und das Risiko – im Geist der Idee: «Bevor der Tanz zur Kunst wurde, war er ein Spiel». Im neuen Stück «Game Theory» (ab 10 Jahren) des in der Schweiz lebenden New Yorker Tänzers und Choreografen wird diesem Spiel mit Körper und Bewegung Raum gegeben.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden