mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Inszeniert ein eigensinniges Rapunzel: Regiseurin Fabienne Biever.© Véronique Kolber
KTB: Mansarde, Stadttheater Bern

Verschwundenes

Rapunzel - Aber wie geht die Geschichte weiter? Regisseurin Fabienne Biever inszeniert ein bekanntes Märchen, gespickt mit unerwarteten Wendungen.

Wir alle kennen die Geschichte von Rapunzel, dem Mädchen mit dem langen goldenen Haar, gefangen im Turm. Was aber, wenn das Rezeptbuch aller Märchen plötzlich in die Suppe fällt und niemand mehr weiss, wie es weitergeht? Dieses Malheur passiert im Stück «Rapunzel», gespielt vom Jugendclub des Konzert Theater Bern.

Alsbald stellen sich neue Fragen: Wer hilft Rapunzel nun aus dem blöden Turm? Und ist die Zauberin wirklich so gemein, wie sie wirkt? Heiratet das Mädchen am Ende tatsächlich einen Prinzen und lebt dann glücklich bis an ihr Lebensende? Oder könnte auch alles ganz anders sein? Ein freches Stück mit unerwarteten Wendungen für Kinder ab vier Jahren.


Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden