mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Es krachen lassen wie das Sirba Octet gibt laut Dirigent Zehnder die «nötige Würze».© Bernhard Martinez
Expo Park, Nidau

Kalinka, Katioucha, Klezmer

Das Sinfonieorchester Biel Solothurn gibt sich mit dem Pariser Sirba Octet ganz der Musik der Roma und Klassikern des Klezmer hin – für Dirigent Kaspar Zehnder eine «zweite Heimat». »Weiterlesen
Führen barocke Kompositionen historisch auf: Voces Suaves.© Markus Raeber
Orangerie Elfenau, Bern

Musikalisches Rewriting

Alte Musik für die Gegenwart: Tenor Dan Dunkelblum vom Vokalensemble Voces Suaves bringt mit «Verwandelte Madrigale» ein barockes Programm in die Elfenau. »Weiterlesen
Fokus auf die Orgel am ersten Konzert.© Unsplash/Jan Willem van Braak
Französische Kirche, Bern

Acht Pralinen, die nicht schmelzen

Die Sommerkonzertreihe «Estivale» in der Französischen Kirche Bern bietet achtmal samstagmittags Abkühlung und Anregung für die Ohren. »Weiterlesen
Pianistin Hélène Grimaud widmet sich Mozart in Moll. © Mat Hennek
Gstaad Menuhin Festival, Gstaad

Von Big Ben bis Beatles

Das Gstaad Menuhin Festival rückt London ins Zentrum: Britische Musik aus dem 17. Jahrhundert, Menuhins Schaffen in der Metropole und die Beatles stehen auf dem 
Programm, und es gastieren der Tenebrae Choir und der Organist der Westminster Abbey. »Weiterlesen
Auch Saint-Saëns spielt sie mit geschlossenen Augen: die Cellistin Sol Gabetta.© Raphael Faux

Fingerakrobatik auf dem Cello

Sol Gabetta interpretiert Saint-Saëns: Das Gstaad Menuhin Festival veröffentlicht auf seiner Videoplattform die Aufzeichnung ihres Auftritts mit dem Kammerorchester Basel vom Sommer 2019. »Weiterlesen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden