© zvg
Rüttihubelbad, Walkringen

Von hier zum Mond

Im 17. Jahrhundert bahnten Galileo Galileis Studien des Mondes eine neue Sichtweise auf das Sonnensystem an – und in der Musik den freieren «Stylus Phantasticus». Dahin reisen die Barockgeigerin Sabine Stoffer und der Lautenspieler Alex McCartney am Konzert «Mondflug-Utopien und phantastische Musik». Es erklingen Sonaten, eine Komposition von Galileis Bruder Michelangelo und Zitate aus Romanen ... »Weiterlesen
© Marco Borggreve
Kursaal, Bern

Aller guten Dinge …

… sind drei! Am 13. Symphoniekonzert des Berner Symphonie-orchesters trifft dieses Sprichwort ins Schwarze: Zwischen den «Offrandes oubliées» des Komponisten Olivier Messiaen und der «Symphonie choréographique en trois parties» spielt das Schnyder Trio um den Pianisten Oliver Schnyder Beethovens Kammermusikstück «Tripelkonzert». »Weiterlesen
Der Cantate Chor Bolligen singt Poulenc, Dvořák und eine Uraufführung von Simon Heggendorn.© ZVG
Rudolf Steiner Schule, Ittigen

Blau, Rot, Weiss

Das Konzert «Couleurs solennelles» des Cantate Chors Bolligen führt in die USA. Zudem erklingt die Uraufführung einer Berner Komposition. »Weiterlesen
SA 21.04.2018 20.00 und SO 22.04.2018 17.00
Die Cellistin Chiara Enderle spielt gemeinsam mit dem Vater Matthias Enderle an der Violine am «Vier Jahreszeiten»-Konzert© Vera Markus
Kirche Blumenstein

Durchs Jahr mit Beethoven

Mit dem Frühlingskonzert starten die diesjährigen «Vier Jahreszeiten»-Konzerte Blumenstein ins neue Jahr. Ein Jahr, das sie ganz Ludwig van Beethoven widmen. »Weiterlesen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden