mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Dirigent Erich Stoll dirigiert sein letztes Konzert mit Chores.© Fotografie Zehnder
Heiliggeistkirche, Bern

Adieu mit Finale

Unermüdlich bis zum Schluss – Dirigent Erich Stoll gibt mit dem von ihm gegründeten Projekt Chores sein grosses Abschiedskonzert «Klang-Finale», inklusive einer Uraufführung. Per Anzeigen suchte Erich Stoll vor gut 20 Jahren im Limpachtal nach Gastsängerinnen und -sängern für darbende Gesangvereine. So entstand 1999 das überregionale «Chor- und Musikprojekt Erich Stoll: Chores». Mit nun 70 Jahren tritt Stoll zurück und übergibt die Leitung an Pianistin und Dirigentin Monika Nagy. Das Abschlusskonzert namens «Klang-Finale» endet deshalb auch mit der Uraufführung von «Das Licht in uns» des Komponisten Peter Roth, dem Stoll seit Jahren sehr verbunden ist. Roth schöpft darin aus etlichen Stilrichtungen: Naturjodel, Arien, Textpassagen, Chorlied, Klarinettensoli, Streichersätze sowie Passagen für Hackbrett gehören dazu.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden