mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Am Saxofon: Fabio da Silva.© Michael Jenzer

Erinnerungsstories

Unkonventionelle Experimente mit viel Gespür für Improvisation: Das Ensemble Üs + spielt Musik von Barock bis heute.

Das Ensemble Üs+, bestehend aus dem Saxofonisten Fabio da Silva, der Flötistin Melissa da Silva und dem Perkussionisten Tim Reichen, begibt sich gerne in musikalisch unbekannte Gewässer. Die drei, die sich an der Hochschule der Künste Bern im Musikstudium befinden, beschäftigen sich vor allem mit Musikvermittlung, und darum sind sie offen für etwas unkonventionellere Experimente mit viel Gespür für Improvisation: Im Rahmen der Konzertreihe des Alterszentrum Viktoria vertont das Trio unter dem Titel «Vom Klang lebendiger Erinnerungen - Musik und Improvisation von Barock bis heute» Erinnerungen, und zwar diejenigen des Publikums. Im Vorfeld kann dieses Bilder oder Fotografien einsenden, welche das Ensemble vor Ort in improvisierte Klangwelten übersetzt. Das Konzert wird auf Radio RaBe übertragen.

 

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden