mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Der Dirigent Jörg Ritter entstaubt unter anderem die Kirchenkantate «Christen, ätzet diesen Tag» von Bach, die für den ersten Weihnachtsfeiertag gedacht war.© ZVG
Berner Münster

Festlicher Barock

Eine festliche Weihnachtskantate von Bach und drei Teile der Chandos Anthems von Händel spielt der Berner Kammerchor mit dem auf historische Kompositionen spezialisierte Ensemble Bern Consort im Berner Münster.

Der Berner Kammerchor präsentiert anlässlich des traditionellen Weihnachtskonzertes selten aufgeführte Stücke von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel im Berner Münster. Alle Solisten – Sara Jäggi, Kai Wessel, Markus Brutscher und Jonathan Sells – sind auf Barockmusik spezialisiert. Bereits das ganze Konzertjahr hindurch lag der Schwerpunkt auf dem jungen Händel und seinen frühen Schaffensphasen in England. So kam etwa unter Dirigent Jörg Ritter, der den Chor seit 2012 leitet, das Passionskonzert zur Aufführung. Das Weihnachtskonzert widmet der Chor seinem langjährigen, einstigen Dirigenten Jörg Ewald Dähler, der Anfang November verstorben ist.

 

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden