mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Die 68er und seine musikalischen Folgen - das ist Thema am Konzert «68/Heute» von «L'art pour l'Aar».© ZVG
Le Cap, Französische Kirche, Bern

Rückblickend

Auf musikalischer Spurensuche: «L'art pour L'Aar» begutachtet das Jahr 1968 und dessen musikalische Spuren in der neuen Musik. Die Reihe «L’art pour l’Aar» blickt zusammen mit dem Ensemble Aventure aus Freiburg in Breisgau auf das turbulente Jahr 1968 zurück. Das Programm setzt sich aus Werken von Komponistinnen und Komponisten zusammen, die sich auf die aufwühlende Zeit konzentrieren und den Spuren nachgehen, die sie in der Neuen Musik hinterlassen haben. Am Konzert «68/heute» treffen unter anderem die Komposition für Violine und Klavier von Hans Eugen Frischknecht von 1968 auf die Uraufführung des Stücks «fEA» von Ulrike Mayer-Spohn oder das Werk «Macchina» des kolumbianisch-schweizerischen Komponisten Leonardo Idrobo.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden