mitgliederwerden grey iconMitglied werden
© ZVG
Kulturhof Schloss Köniz

Ungestümer Pop

Im Juni hat das Duo Another Me ihre Single «You don’t have to run» veröffentlicht. Mit eingängigem Pop, durchdrungen von rockigen Gitarrenriffs, bleiben die Berner Musikerinnen ihren bisherigen ungestümen Songs treu. In der Konzertreihe «Unter der Linde» geben Another Me im Kulurhof ein Konzert. »Weiterlesen
© ZVG
Bierhübeli, Bern

Lausbub mit Weltüberdruss

Leichte Gitarren, ein gemütlicher Bass und Windgeräusche im Loop, ein witziger Synthie und eine träge Zunge, die mit dem Beat flirtet und manchmal nach Lausbub, dann wieder nach Billie Eilishs Weltüberdruss klingt. «You find me where the wind blows, but you gotta hurry up cause by tomorrow's day I might be swept away». So klingt der Berner Musiker Gilles Marti mit seinem neuen Solo­projekt ... »Weiterlesen
The Rooftoppers (v.l.n.r.): Simon Baumann, Wolfgang Zwiauer, Daniel Woodtli und Florian Favre.© ZVG
Cafe Bar Mokka / Berner Generationenhaus

Stil-Eklektizismus

Eine Berner-Combo, die spannenden Sound verspricht, so vielfältig wie ein Sonnenuntergang der amerikanischen Westküste. The Rooftoppers sind im Mokka und Generationenhaus zu sehen.  »Weiterlesen
© Lukas Maeder
Mühle Hunziken, Rubigen

Über Sterne unter den Sternen

Anna Känzig & Tobey Lucas erfahren dank Corona das Privileg, im Müligarten zu spielen. Das Publikum geniesst das Konzert sitzend an Tischen, während im Pavillon das Duo seinen mehrstimmigen Gesang zum Besten gibt. Im August erscheint das Album «Two Of A Kind» der zwei Singer-Songwriter, die immer auch die Gitarre zur Hand haben. In «A Million Years» singen sie schliesslich von den Sternen, ... »Weiterlesen
Will mit seinen Songs «die Vene treffen»: Pascal Gamboni.© Felipe Pagani
Wagen zum Glück, Worblaufen

«Mein Fernrohr zur Welt»

Der Singer-Songwriter Pascal Gamboni lebt seit zehn Jahren in Bern und singt auf Rätoromanisch, Englisch und Italienisch. Im Wagen zum Glück gibt er ein Konzert. »Weiterlesen
Philipp Läng in seinem mobilen Konzertlokal: dem «Klängbus».© Tanja Lander
Café Kairo, Bern

Gartenfreuden

Mit langen Tischen, Grill und kleinen Konzerten wird im Café Kairo das GaGaGartenfestival gefeiert. »Weiterlesen
Coverversionen ohne Berührungsängste: Menschmaschine mit Helena Danis. © ZVG
Innenhof Progr, Bern

Weit geöffnete Türen

Bee-flat veranstaltet eine Sommerkonzert-Reihe im Progrhof. Die Auftretenden stammen alle aus dem Progr-Umfeld und zeigen die Vielfalt der dort beheimateten Musikschaffenden. »Weiterlesen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden