mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
In der Reitschule ist nichts schwarz-weiss. © ZVG
Reitschule, Bern

Das Zentrum im Zentrum

In der Reitschule Bern findet das «SommerREITfest» statt, das mit Musik, Führungen und einer Podiumsdiskussion zu Solidarität aufruft.

Solidarität kann in vielen Formen in Erscheinung treten: mit einer Spende, Hilfe vor Ort oder im Falle des Kulturzentrums Reitschule in Form des «SommerREITfests». Die Reitschule, die sich seit über 30 Jahren als autonomer und basisdemokratischer Kulturbetrieb behauptet und für lokales Kunstschaffen einsetzt, braucht Geld. Sich für die eigens gesetzten Ideale und der Verwirklichung dieser einzusetzen, ist oft verbunden mit viel freiwilligem Einsatz, Leidenschaft – und einem Loch in der Kasse. Um dem Defizit entgegenzuwirken, veranstaltet die Reitschule das «SommerREITfest» auf dem Vorplatz und im Innenhof.

Für Livemusik sorgen die vierköpfige Hip-Hop-Formation Eldorado FM und die Band Sweet Agnes and the Fiechters. Führungen durch das Haus ermöglichen einen Blick hinter die Fassade dieses grossen Berner Kulturveranstalters und an der Podiumsdiskussion kann mitdiskutiert werden. Zu später Stunde drehen unter anderem Audiophil, mit ihrem sphärisch psychedelischen Techno, oder das Berner Kollektiv Töchter die Platten bis in die Morgenstunden.

 

 

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden