mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© ZVG
Dählhölzli Tierpark, Bern

Sonnengruss

Kultur in der Natur: Die Som­mer­kulturbühne im Dählhölzli macht es möglich. William White spielt lebensbejahenden Reggae.

Zwischen Leopardengebrüll und Wolfsgeheule ertönen inmitten des Dählhölzlis sonnige Gitarrenklänge und die sanfte Stimme von William White. Aufgewachsen auf den karibischen Barbados-Inseln, siedelte der Bauernsohn als 19-Jähriger für ein Ingenieurstudium, welches er zugunsten der Musik abgebrochen hat, in die Schweiz über. Hier jobbte er vorerst als Kellner, bis ihn seine schwangere Frau dazu drängte, ein Album aufzunehmen. «Sie sagte, ich sei ein besserer Musiker als Kellner und solle alles auf eine Karte setzen», wie White in der Sendung «Aeschbacher» sagte. Für dieses Album erhielt er von der Stadt Winter­thur im Jahr 2011 den Kulturpreis.

Seine karibische Herkunft ist in der Musik des in Frutigen lebenden Musikers stets spürbar: Jedes Gitarrenriff versprüht sommerliche Glückseligkeit. Whites energiegeladener Reggae mit starken Botschaften, die von Liebe, Freiheit und Gerechtigkeit handeln, vermitteln ein unbeschwertes Lebensgefühl. Zu seinem Repertoire gehört viel Selbstkomponiertes, aber auch mutige Coverversionen von Reggae-Giganten wie Bob Marley.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden