mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Kulturtipps

von Nisu
© Anders Stoos
Nisu & Siff meint nicht siffigen Nieselregen, sondern die «kleinste Big Band der Welt». Während Siff (Bernard 
Siffert) die Akustikgitarre meistert, bringt Michael Tanner, der solo als Nisu unterwegs ist, Piano, Synthbass und Beatbox ins Spiel. Im Kulturhof Köniz spielen sie Stücke von ihrem Debüt «One» (Mi., 28.8., 20 Uhr). Machen Sie den ersten Satz:Ich bevorzuge kleine Events. Und was soll der letzte sein?Ausser ich stehe selber auf der Bühne, dann sind die grossen Shows auch ganz ok.

Wohin gehen Sie diese Woche und wozu?

1. Ans Säbeli Bum zu «Soror» (Brache Warmbächli, Bern. Fr., 23.8., 20 Uhr). Auf hiesigen Kulturbühnen hat man schon fast alles gesehen, aber Cirque de Loin überrascht noch.

2. «Encuentro Flamenco – Entre Amigos» hören und schauen (Bienzgut, Bern. Fr., 23.8. 20 Uhr). Für ausgezeichnete Musik und eine grandiose Tanzperformance lohnt es sich, nach Bümpliz zu pilgern.

3. Olgas Bagasch an der Lorrainechilbi hören (Lorrainepark, Bern. 
Sa., 24.8., 19 Uhr). Wenn das Wetter passt, wird es magisch!

 


Zur Übersicht

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden