mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Kulturtipps

von Yannick Mosimann
© ZVG
Der Filmemacher Yannick Mosimann hat 2017 für den Film «Our Ears Are In Excellent Condition» Wohnzimmerkonzerte des Trios Merz, Shahzad Ismaily und Julian Sartorius gefilmt. Dabei steht nicht die Band, sondern das Publikum im Fokus. Der Film feiert Premiere am Doppelabend «Hello! Hello! It’s good to be back» mit Natascha Moschini in der Dampfzentrale (Sa., 4.7., 18 Uhr). Machen Sie den ersten Satz:«To beginnings... and endings... Und was soll der letzte sein?...and the wisdom to know the difference.» (Andrew Packard in «Twin Peaks»)

Wohin gehen Sie diese Woche und wozu?

1. «Bamako» schauen (Kino Rex, Fr., 3.7., 18 Uhr). Er läuft in «Dekolonisierung des Blicks: Kino aus Westafrika».

2. Gleich danach gehe ich rüber in die Grosse Halle der Reitschule. Dort spielen Le Rex und Trampeltier of Love. Die Soli-Konzerte kommen dem Projekt von Msindisi und Sakumzi Nyendwana und ihrem Hand in Hand Visual Art Studio zugute (Fr., 3.7., 20 Uhr).

3. Endlich in die Ausstellung «Schweinehunde und Spielverderber» im Museum für Kommunikation. Da wollte ich schon länger mal hin, ein Virus ist jedoch dazwischengekommen. Zum Glück ist sie verlängert bis am 2.8.


Zur Übersicht

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden