mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Schreibt von Sal und seinen Musiklegenden: Vera Urweider.© Thomas Kromer

Inselpost 12

Während Vera Urweider auf der kapverdischen Insel Sal in Insolation sitzt, schreibt sie hier wöchentlich einen Brief von ebenda. »Weiterlesen
© Aditya Chinchure / Unsplash

Corona-Lexikon

Contact Tracing, das »Weiterlesen
«Exit Racism» gibt Einblick in Ogettes Arbeit als Antirassismustrainerin.© Stephen Lawson

Augen geöffnet

Tupoka Ogette fordert mit ihrem Buch «Exit Racism» zu rassismuskritischem Denken auf. »Weiterlesen
Das Café Fleuri im Botanischen Garten wird mit Spoken-Word-Literatur gefüllt.© ZVG
Café Fleuri, Botanischer Garten Bern

Dem Sommer lauschen

Im Juli und August lesen im Botanischen Garten jeden Donnerstagabend Spoken-Word-Autorinnen und -Autoren vom Verlag Der gesunde Menschenversand aus ihren neuen Werken. »Weiterlesen
© ZVG
Das Theater an der Effingerstrasse, Bern

«Ein Gegenpol zum ewigen Rauschen»

«Schreibstoff» heisst das Nachwuchsformat des Theaters an der Effingerstrasse. Mentorin ist die Schriftstellerin und Dramatikerin Gornaya. Im Interview spricht sie über Konkurrenz, überflüssige Figuren und Erfüllung. »Weiterlesen
Sendet Geburtstagsgrüsse und Beobachtungen über das Schneiderbusiness auf den Kapverdischen: Vera Urweider.© Thomas Kromer

Inselpost 11

Während Vera Urweider auf der kapverdischen Insel Sal in Insolation sitzt, schreibt sie hier wöchentlich einen Brief von ebenda. »Weiterlesen
Vera Urweider schreibt in ihrem Brief von der Insel über Erinnerungen an Christoph.© Thomas Kromer

Inselpost 10

Während Vera Urweider auf der kapverdischen Insel Sal in Insolation sitzt, schreibt sie hier wöchentlich einen Brief von ebenda. »Weiterlesen
Olivia Wenzel schafft differenzierte Momentaufnahmen.© Juliane Werner

Nachgefragt

Olivia Wenzel schreibt Theatertexte und Prosa. Mit «1000 Serpentinen Angst» veröffentlicht sie ihren ersten Roman. »Weiterlesen
Reichen erzählt in «Auf der Strecki» von denen, die am Rand stehen geblieben sind. © Philip Delaquis
Botanischer Garten, Bern

Am Rand der Lebensrennstrecke

Roland Reichen berichtet in seinem neuen Roman «Auf der Strecki» einmal mehr von Schicksalen, die sich am Rand der Gesellschaft befinden. »Weiterlesen
Alltagsrassismus ist das zentrale Thema von Jackie Thomaes Roman.© Urban Zintel

Zweigeteilt

Jackie Thomae erzählt in ihrem Roman «Brüder» von Mick und Gabriel, die durch einen gemeinsamen Vater miteinander verbunden sind, sich aber noch nie getroffen haben. Eine mitreissende Erzählung über Herkunft und Alltagsrassismus. »Weiterlesen
Schreibt aus der «Insolation»: Vera Urweider.© Thomas Kromer

Inselpost 6

Während Vera Urweider auf der kapverdischen Insel Sal in Insolation sitzt, schreibt sie hier wöchentlich einen Brief von ebenda. »Weiterlesen
Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden