mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© Stiftung Schloss Jegenstorf
Schloss Jegenstorf

Von Erlach auf Grand Tour

Eine sogenannte «Kavalierstour» unternahm Albrecht Friedrich von Erlach 1715 und 1718 bevor er 1719 die Herrschaft Jegenstorf erwarb. Unterwegs in Frankreich, England, Holland und Deutschland tingelte er durch adlige Salons und besuchte sogar die Zeremonien rund um die Bestattung des «Sonnenkönigs» Ludwigs XIV. Die Historikerin Barbara Braun stützt sich in ihrem Vortrag «Network­ing im 18. Jahrhundert: Ein Berner Patrizier auf Kavalierstour» auf von Erlachs Reisetagebuch «Relation de mes voyages».

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden