mitgliederwerden grey iconMitglied werden

«Death and Birth in My Life»

Ausstellungen

Veranstaltungsdaten


FR 17.04.20 10.00 - 17.00
SA 18.04.20 10.00 - 17.00
SO 19.04.20 10.00 - 17.00
DI 21.04.20 10.00 - 17.00
MI 22.04.20 10.00 - 17.00
DO 23.04.20 10.00 - 17.00
FR 24.04.20 10.00 - 17.00
SA 25.04.20 10.00 - 17.00
SO 26.04.20 10.00 - 17.00
DI 28.04.20 10.00 - 17.00
MI 29.04.20 10.00 - 17.00
DO 30.04.20 10.00 - 17.00
FR 01.05.20 10.00 - 17.00
SA 02.05.20 10.00 - 17.00
SO 03.05.20 10.00 - 17.00
DI 05.05.20 10.00 - 17.00
MI 06.05.20 10.00 - 17.00
DO 07.05.20 10.00 - 17.00
FR 08.05.20 10.00 - 17.00
SA 09.05.20 10.00 - 17.00
SO 10.05.20 10.00 - 17.00
DI 12.05.20 10.00 - 17.00
MI 13.05.20 10.00 - 17.00
DO 14.05.20 10.00 - 17.00
FR 15.05.20 10.00 - 17.00
SA 16.05.20 10.00 - 17.00
SO 17.05.20 10.00 - 17.00
DI 19.05.20 10.00 - 17.00
MI 20.05.20 10.00 - 17.00
DO 21.05.20 10.00 - 17.00
FR 22.05.20 10.00 - 17.00
SA 23.05.20 10.00 - 17.00
SO 24.05.20 10.00 - 17.00
DI 26.05.20 10.00 - 17.00
MI 27.05.20 10.00 - 17.00
DO 28.05.20 10.00 - 17.00
FR 29.05.20 10.00 - 17.00
SA 30.05.20 10.00 - 17.00
SO 31.05.20 10.00 - 17.00
DI 02.06.20 10.00 - 17.00
MI 03.06.20 10.00 - 17.00
DO 04.06.20 10.00 - 17.00
FR 05.06.20 10.00 - 17.00
SA 06.06.20 10.00 - 17.00
SO 07.06.20 10.00 - 17.00
DI 09.06.20 10.00 - 17.00
MI 10.06.20 10.00 - 17.00
DO 11.06.20 10.00 - 17.00
FR 12.06.20 10.00 - 17.00
SA 13.06.20 10.00 - 17.00
SO 14.06.20 10.00 - 17.00
DI 16.06.20 10.00 - 17.00
MI 17.06.20 10.00 - 17.00
DO 18.06.20 10.00 - 17.00
FR 19.06.20 10.00 - 17.00
SA 20.06.20 10.00 - 17.00
SO 21.06.20 10.00 - 17.00

Veranstaltungsort


 Museum für Kommunikation
Helvetiastrasse 16
3005 Bern

Veranstalter


 Museum für Kommunikation
Helvetiastrasse 16
3005 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.mfk.ch
Welche Todesfälle und welche Geburten haben Ihr Leben bislang geprägt und verändert? Mit der Videoinstallation von Mats Staub laden wir Sie ein, diesen Themen, die uns alle verbinden, nah zu kommen.

Welche Todesfälle und welche Geburten haben Ihr Leben bislang geprägt und verändert? Mit einer Videoinstallation im Spannungsfeld zwischen Theater und Ausstellung schafft Mats Staub einen gemeinschaftlichen Ort zu den Eckpunkten des Lebens. Die individuellen Geschichten zu diesen zwei Erfahrungen, die uns alle verbinden, kommen von Herzen und sprechen aus der Seele. Wir laden Sie ein, ganz nah zu kommen.

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden