Corona-Info II
mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Vernissage: Figuren

Ausstellungen

Veranstaltungsdaten


SA 04.04.20 16.00 - 18.00
MI 08.04.20 17.00 - 20.00
DO 09.04.20 17.00 - 20.00
FR 10.04.20 17.00 - 20.00
SA 11.04.20 16.00 - 18.00
MI 15.04.20 17.00 - 20.00
DO 16.04.20 17.00 - 20.00
FR 17.04.20 17.00 - 20.00
SA 18.04.20 16.00 - 18.00
MI 22.04.20 17.00 - 20.00
DO 23.04.20 17.00 - 20.00
FR 24.04.20 17.00 - 20.00
SA 25.04.20 16.00 - 18.00
MI 29.04.20 17.00 - 20.00

Veranstaltungsort


 Psychiatrie-Museum Bern inside / outside im Progr, WEST Raum 009
Speichergasse 4
3012 Bern

Veranstalter


 Psychiatrie-Museum Bern
Bolligenstrasse 127
3000 Bern

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.psychiatrie-museum.ch

Telefon
031 9309756
Figuren aus Ton und Holz aus der Sammlung Morgenthaler, aus diversen Materia-lien von Heinz Lauener, Louisa Johanna Morgentau und Annemarie Flückiger

Figuren stellen in der Sammlung des Psychiatrie-Museums Bern einen Schwer-punkt dar. Heinz Lauener, Philippe Saxer und Werke aus der Sammlung Mor-genthaler befassen sich mit Personendarstellungen, die das Erleben und die Sichtweise des Anderen zum Thema haben. Verschiedene Materialien werden verwendet; während anfangs 20. Jahrhundert zur Zeit von Walter Morgen-thaler überwiegend Ton und Holz zur Verfügung stand, benutzt Heinz Lauener als Grundlage seiner Figuren Holz, Styropor, Papier und Karton. Die Bemalung macht die Figuren zu persönlichen Menschen, zu denen er in Beziehung stand, mit denen er sich auseinandersetzt und die er auch mit Texten charakterisiert. Louisa Johanna Morgentau stellt ihre Figuren aus Elementen zusammen, die sie aus einem Fundus von “Abfall” heraussortiert und in neuen Kombinatio-nen zu neuem Leben erweckt. Puppen von Annemarie Flückiger bestechen durch ihr ihre Lieblichkeit, ihre Freude, fein gestaltet aus Wolle und Stoff, subtil bemalt.

Medien


 Progr_Figuren_3.2020a.pdf

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden