mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Ausstellung ‹Religion + Raum›

Ausstellungen

Veranstaltungsdaten


MI 21.10.20 09.00 - 17.00
DO 22.10.20 09.00 - 17.00
FR 23.10.20 09.00 - 17.00
SA 24.10.20 09.00 - 17.00
DI 27.10.20 09.00 - 17.00
MI 28.10.20 09.00 - 17.00
DO 29.10.20 09.00 - 17.00
FR 30.10.20 09.00 - 17.00
SA 31.10.20 09.00 - 17.00
DI 03.11.20 09.00 - 17.00
MI 04.11.20 09.00 - 17.00
DO 05.11.20 09.00 - 17.00
FR 06.11.20 09.00 - 17.00
SA 07.11.20 09.00 - 17.00
DI 10.11.20 09.00 - 17.00
MI 11.11.20 09.00 - 17.00
DO 12.11.20 09.00 - 17.00
FR 13.11.20 09.00 - 17.00
SA 14.11.20 09.00 - 17.00
DI 17.11.20 09.00 - 17.00
MI 18.11.20 09.00 - 17.00
DO 19.11.20 09.00 - 17.00
FR 20.11.20 09.00 - 17.00
SA 21.11.20 09.00 - 17.00
DI 24.11.20 09.00 - 17.00
MI 25.11.20 09.00 - 17.00
DO 26.11.20 09.00 - 17.00
FR 27.11.20 09.00 - 17.00
SA 28.11.20 09.00 - 17.00
DI 01.12.20 09.00 - 17.00
MI 02.12.20 09.00 - 17.00
DO 03.12.20 09.00 - 17.00
FR 04.12.20 09.00 - 17.00
SA 05.12.20 09.00 - 17.00
DI 08.12.20 09.00 - 17.00
MI 09.12.20 09.00 - 17.00
DO 10.12.20 09.00 - 17.00
FR 11.12.20 09.00 - 17.00
SA 12.12.20 09.00 - 17.00
DI 15.12.20 09.00 - 17.00
MI 16.12.20 09.00 - 17.00
DO 17.12.20 09.00 - 17.00
FR 18.12.20 09.00 - 17.00
SA 19.12.20 09.00 - 17.00
DI 22.12.20 09.00 - 17.00
MI 23.12.20 09.00 - 17.00

Veranstaltungsort


 Haus der Religionen - Dialog der Kulturen
Europaplatz 1
3008 Bern

Veranstalter


 Haus der Religionen - Dialog der Kulturen
Europaplatz 1
3008 Bern

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.haus-der-religionen.ch

Telefon
0313805100
Ausstellung zum aktuellen Jahresthema ‹Grenzenlos. Religion + Raum›

Religion hat in vielerlei Hinsicht mit Raum zu tun. Als heilig bezeichnete Orte in der Natur oder von Menschen erbaute Räume gibt es praktisch in allen Religionen. Religiöse Gebäude dienen einem bestimmten Zweck und beeinflussen durch ihre
Grösse, Form und Materialisierung die religiöse Praxis. Viele religiöse Bauwerke dominieren auch ihre Umgebung und senden eine Botschaft nach aussen.
Religiöse Räume waren schon immer wichtige Faktoren im Zusammenleben der Menschen. Religion formt soziale Räume, Umgangsformen, soziale Verpflichtungen und Abstände.
Nicht zuletzt spielt sich Religion in unseren inneren Räumen ab. Ängste sollen beschwichtigt, Fragen beantwortet, Einsamkeit überwunden werden. Gebete, Kontemplationen und Meditationen sind innere Vorgänge. Der Raum in unserem Geist ist so grenzenlos wie das Weltall, zu dem schon die ersten Menschen ehrfürchtig emporschauten.


Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden