mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Frau Kägis Nachtmusik - ABGESAGT

Bühne

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Espace Culturel Rennweg 26
Rennweg 26
2504 Biel/Bienne

Veranstalter


 La Grenouille, Biel/Bienne
Gurzelenstrasse 11
2502 Biel/Bienne

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 lagrenouille.ch
Vorverkauf (Webseite)
 lagrenouille.ch

Telefon
032 341 55 86
La Grenouille präsentiert Das Gastspiel "Frau Kägis Nachtmusik" (7+). Der etwas andere Musikunterricht.

In ihrer kleinen Dachwohnung begegnen wir der Musiklehrerin Frau Kägi. Sie erzählt von ihrem turbulenten Alltag in der Schule, ihren Träumen, ihrer Welt voller Klänge und lädt uns zu einem musikalischen Abenteuer ein. Zusammen mit Frau Kägi lernen wir ihre Schülerinnen und Schüler und das Lehrerkollegium kennen. Mit Songs, Arien und Sprechgesängen erzählt Schauspielerin Gina Durler die eigenwillige und turbulente Geschichte von Frau Kägi. Viele von uns dürften sich heimlich eine so enthusiastische, versponnene und liebenswürdige Musiklehrerin wie Frau Kägi wünschen. Absurd, tragisch, komisch und faszinierend für Gross und Klein.

Frau Kägis Nachtmusik, das brillante Solo der Vollblutkomödiantin Gina Durler, möchten wir schon seit Jahren als Gastspiel nach Biel holen. Endlich hat es nun geklappt.
Das Vorstadttheater Basel gehört zu den ersten Theatern der Schweiz die ganzjährig für junges Publikum produzieren und spielen. Es zeigt anspruchsvolles, zeitgenössisches Theater für alle Generationen. Seine bildstarke, humorvolle und sinnliche Theaterhandschrift ermöglicht einen spielerischen und überaus vergnüglichen Zugang zu existentiellen Themen. Komik, Tragik und Absurdität werden auf kongeniale Weise in den Inszenierungen verbunden. Das Vorstadttheater Basel gehört zu unseren regelmässigen Gästen und diese Saison gleich mit zwei Produktionen.

Besetzung
Inszenierung Matthias Grupp
Mit Gina Durler
Text und Dramaturgie Ueli Blum
Musik Florian Grupp
Ausstattung Valentin Fischer
Produktion Vorstadttheater Basel


Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden