mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Streik18

Bühne

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Grosse Halle Gymnasium Neufeld
Bremgartenstrasse 133
3012 Bern
Im Februar 2018 bringt die Theatergruppe des Gymnasiums Neufeld das Theaterstück Streik18 der Berner Jungautorin Anna Sutter auf die Bühne. Es handelt von den Ereignissen des Schweizer Landestreiks.

Bern, November 1918: Der Herbst ist kalt, der Winter naht. Der bisher blutigste Krieg der Welt- geschichte neigt sich dem Ende zu, Russland liegt in bolschewistischer Hand, in Deutschland fällt gerade die Monarchie. Auch in der Schweiz ist die Situation angespannt: Die Arbeiterinnen und Arbeiter der Schokoladenfabrik Tobler in der Länggasse frieren in ihren Wohnungen, erkranken an der Grippe und betrinken sich, um den Hunger zu vergessen. Währenddessen führen die Toblers einen luxuriösen Lebensstil. Werner Obrist wünscht sich deshalb längst die proletarische Revolution herbei, seine Tochter Ida jedoch verliebt sich ausgerechnet in Johann, den Sohn der Toblers. Als es zu einem fatalen Unfall kommt, das Oltener Aktionskomitee den unbefristeten Landesstreik ausruft und Ida zur Anführerin der Streikenden wird, spitzt sich die Lage in der Fabrik der Toblers zu. Eine Tragödie nimmt ihren Lauf...

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden